Medizinisches Angebot

Das Institut für Diagnostische Radiologie, Interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin bietet das gesamte Spektrum der modernen bildgebenden Diagnostik als auch der Interventionellen Radiologie an.

Diagnostische Radiologie

  • Digitale Radiologie
  • Digitale Röntgendurchleuchtung
  • Sonographie
  • Computertomographie aller Körperregionen einschl. Cardio-CT
  • MR-Tomographie aller Körperregionen einschl. Cardio-MRT, MR-Spektroskopie und DTI sowie fMRI, pädiatrische MRT, endorektale MRT.
  • Angiographie
  • Osteoporosediagnostik (DEXA)
  • Nuklearmedizinische Diagnostik (Knochenszintigraphie/SPECT, Schilddrüsendiagnostik, Nierenfunktionsprofile, Lungenperfusionsszintigraphie)
  • Therapie benigner Schilddrüsenerkrankungen

Interventionelle Radiologie

  • CT-gesteuerte Biopsien, Drainagen, RFA
  • Schmerztherapie (epidurale, periradikuläre Injektionen, T3-Katheter, Sympathikolyse Facettnervablationen).
  • Gefäß-Interventionen (Ballonagioplastie, Stentangioplastie, Stentgraft-Angioplastien inkl. abdomineller und thorakaler Aortenprothesen in enger Kooperation mit der Klinik für Herz- und Thoraxchirurgie) PTCD, TIPS, endovaskuläre Tumortherapien (TACE, Precision-TACE, SIRT)

  Direktor

Prof. Dr. Volkmar Nicolas

Institut für Radiologische Diagnostik, Interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin
Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil
Bürkle-de-la-Camp-Platz 1
44789 Bochum

Sekretariat :
Gisela David / Angelika Brendel

  0234-302-6455   0234-302-6435 gisela.david@bergmannsheil.de angelika.brendel­@bergmannsheil.de