Anmeldung und Organisatorisches

Die Anmeldung zu den Veranstaltungen erfolgt in der Regel über das Bildungszentrums Bergmannsheil, sofern in den Veranstaltungsankündigungen kein anderes Verfahren erwünscht wird.

Die Anmeldung kann Online, per Post oder per FAX erfolgen.

Für die kostenfreien Veranstaltungen nehmen wir auch verbindliche telefonische Anmeldungen entgegen.

Hinweis: Eine Bestätigung der Anmeldung erfolgt lediglich bei der Online-Anmedlung, nicht jedoch bei den weiteren Anmeldeverfahren!

Bankverbindung

SEB AG, Bochum
Konto-Nr.: 1173003500
BLZ: 430 101 11

Zahlung der Teilnahmegebühren

Die Zahlung muß in der Regel 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn erfolgt sein. Die Gebühren können entweder per Scheck oder per Überweisung unter Angabe des Kürzels BZB und des Seminartitels gezahlt werden.

Stornierung

Wird eine Anmeldung rückgängig gemacht, entfällt die Gebühr, wenn die Stornierung spätestens vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn im BZB eingeht.

Bei einer späteren Stornierung werden fällig:
28 - 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 50% der Gebühren
1 - 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn: 80 % der Gebühren

Bei Nichterscheinen ohne vorherige Absage wird die volle Gebühr berechnet.

Rücktrittsvorbehalt

Das BZB ist berechtigt, eine Veranstaltung vor Kursbeginn abzusagen, wenn die MindestteilnehmerInnenzahl nicht erreicht wird oder sich andere für die Seminardurchführung wesentliche Bedingungen ändern. Bereits bezahlte Gebühren werden in diesen Fällen unverzüglich zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche, insbesondere Schadenersatzansprüche, entstehen für die TeilnehmerInnen nicht.

  Kontakt

Bildungszentrum Bergmannsheil (BZB)

Bessemerstr. 80

44793 Bochum

  0234-96499-0   0234-96499-21   bildungszentrum@bergmannsheil.de

  Anmeldeformular für Fax/Post

Anmeldeformular (PDF)