Praktisches Jahr

Das Praktische Jahr (PJ)

Das Praktische Jahr (PJ) bildet den letzten Abschnitt des Medizinstudiums. Das Bergmannsheil bietet Medizinstudierenden im Praktischen Jahr ein breites Wahlfachspektrum, eine intensive Anleitung durch Mentoren und viele weitere Leistungen an.

Wahlfächer

Studierende im Praktischen Jahr müssen zwei Pflicht-Tertiale in Chirurgie und Innerer Medizin absolvieren. Für das Wahlfachtertial stehen im Bergmannsheil folgende Fächer zur Verfügung:

  • Anästhesie
  • Herz- und Thorax-Chirurgie
  • Neurologie
  • Plastische Chirurgie
  • Radiologie
  • Unfallchirurgie

Je nach Fachbereich rotieren Studierende während ihres Einsatzes mehrmals und lernen auf diese Weise verschiedene Bereiche kennen. Sie erhalten dadurch einen möglichst breiten Überblick über das Leistungsspektrum. Mentoren der Kliniken betreuen die Studierenden individuell und haben immer ein offenes Ohr für ihre Anliegen.

Veranstaltungsangebote

Für Studierende im Praktischen Jahr gibt es im Bergmannsheil ein umfangreiches Veranstaltungsangebot:

Verbindliche Veranstaltungen:

  • Wöchentliche PJ-Seminare
  • "PJ-Tage Differentialdiagnose"
  • "Reanimationstag"
  • Interdisziplinäre onkologische Konferenz
  • Klinisch-Pathologische Konferenz

Zusätzliche und frei wählbare Veranstaltungen (Beispiele):

  • Lehrvisiten
  • EKG-Kurse
  • Sonographie-Kurse
  • Radiologie-Fortbildungen
  • Anästhesie-Seminare
  • Neurologie-PJ-Unterricht
  • Sektionen
  • Hospitation bei Herz-Operationen
  • Probe-Examina

Studierende im Praktischen Jahr nehmen selbstverständlich auch an Frühbesprechungen, Röntgenbesprechungen, Visiten etc. teil.

Finanzielle Förderung

Studentinnen und Studenten, die ihr Praktisches Jahr im Bergmannsheil absolvieren, erhalten einen monatlichen Zuschuss in Höhe von 400 Euro brutto. Arbeitskleidung wird kostenfrei gestellt.

  Lehrkoordination

Gisela Albach

Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil gGmbH

Bürkle-de-la-Camp-Platz 1

44789 Bochum

  0234-302-3363   lehrkoordination@bergmannsheil.de

 

Katja Maercklin

Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil gGmbH

Bürkle-de-la-Camp-Platz 1

44789 Bochum

  0234-302-3363   lehrkoordination@bergmannsheil.de