Ansicht

31. Bochum Treff der Chirurgischen Klinik des Bergmannsheil

Hauptprogramm: Die unendliche Geschichte der Endoprothetik + 16. Bergmannsheiler Instrumentations-Workshop + 1. Endoprothesen-Workshop

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,
liebe Freunde,

ich darf Sie herzlich zu unserem jährlichen Bochum-Treff wieder in die Alte Lohnhalle des Technologie- und Gründerzentrums in Bochum einladen. Aufgrund Ihrer durchweg positiven Rückmeldung haben wir uns entschieden, weiterhin unseren Bochum-Treff dort zu veranstalten.

Thematisch werden wir dieses Jahr mit der „unendlichen Geschichte der Endoprothetik“ die prothetische Versorgung von Schulter, Hüfte und Knie in den Focus nehmen. Wie stellen wir unsere Indikationen, wie machen wir es technisch intraoperativ und welche medizintechnischen Innovationen helfen uns wirklich weiter in der prothetischen Versorgung?

Anhand dieser Fragen und den Vorträgen möchten wir gerne mit Ihnen und den Referenten in die Diskussion kommen. Als Neuerung versuchen wir durch Videobeiträge von operativen Techniken in einen ganz realistischen Erfahrungsaustausch mit Ihnen zu kommen.

Zeitgleich finden unser 16. Instrumentationsworkshop sowie der 1. Endoprothesen-Workshop als praktische Ergänzung zu den Vorträgen statt.

Ihr
Thomas A. Schildhauer