Beratung, Hilfe und Seelsorge

Beratung, Hilfe und Seelsorge

Eine gute medizinische und pflegerische Versorgung steht für jeden Patienten im Mittelpunkt. Doch auch in vielen anderen Fragen und Lebenslagen ist während eines Klinikaufenthaltes oft Rat und Hilfe vonnöten. Die Sozialberatung des Bergmannsheil unterstützt, berät und begleitet die Patienten zu allen persönlichen und sozialen Fragestellungen, die in Zusammenhang mit ihrer Erkrankung oder Behinderung stehen. Das Team der Seelsorge hilft ihnen, ihre oft schwierige Lebenssituation zu bewältigen und steht auch den Angehörigen zum Gespräch zur Verfügung. Das Klinische Ethik-Komitee unterstützt und begleitet in schwerwiegenden moralisch-ethischen Entscheidungssituationen. Und die „Grünen Damen und Herren“ der Ökumenischen Krankenhaushilfe begleiten Patienten gerne bei einem Spaziergang, haben Zeit für ein Gespräch oder erledigen kleine Besorgungen für sie.

  Kontakt

Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil gGmbH

Bürkle-de-la-Camp-Platz 1

44789 Bochum

  0234-302-0   0234-330-734   bergmannsheil@bergmannsheil.de