D-Arzt

D-Arzt

Der Durchgangsarzt (D-Arzt) verantwortet die qualifizierte Heilbehandlung von Patienten, die einen Arbeits- und Wegeunfall erlitten haben. In enger Zusammenarbeit mit dem zuständigen Reha-Manager des Unfallversicherungsträgers  steuert er das gesamte Heilverfahren und koordiniert den Behandlungsverlauf von der Akutversorgung bis zur Rehabilitation.

Als BG Klinik und Universitätsklinik sichert das Bergmannsheil ein umfassendes und individuell zugeschnittenes Behandlungskonzept für jeden Patienten. 23 Kliniken und Fachabteilungen erarbeiten gemeinsam bestmögliche Lösungen für die Patienten. Im Anschluss an die Akutversorgung leiten D-Arzt und Reha-Manager alle erforderlichen Rehabilitationsmaßnahmen ein und schaffen so die Grundlagen für ein erfolgreiches Heilverfahren. Zielsetzung ist die möglichst umfassende Rehabilitation des Versicherten und seine rasche Rückkehr in Alltag und Beruf.

Verzögert sich der Heilverlauf, gibt es Komplikationen oder ist eine Zweitmeinung gefragt, kann die Durchführung einer Heilverfahrenskontrolle sinnvoll sein, die durch den D-Arzt eingeleitet und umgesetzt wird.

  D-Arzt

Prof. Dr. Thomas A. Schildhauer

  Ständiger Vertreter des D-Arztes

Dr. Sven Jung

Chirurgische Universitätsklinik und Poliklinik
Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil
Bürkle-de-la-Camp-Platz 1
44789 Bochum

  0234-302-6510/-6511 sven.jung@bergmannsheil.de