Ansicht

ECMO unter Reanimation - Chance oder Illusion?

Informationsveranstaltung für: Notärzte, Kardiologen, Internisten, Intensivmediziner, Rettungsdienstmitarbeiter ...

Kann eine ECMO bei reanimationspflichtigen Patienten im Primäreinsatz, im Schockraum oder im Herzkatheterlabor Menschenleben retten?
Diese Frage möchten wir gerne mit Ihnen an einem Themennachmittag aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten. Die hierfür gewonnenen Referenten sind auf dem Gebiet der ECMO-unterstützten Reanimation nicht nur Pioniere, sondern fachlich auch als „Influencer“ zu bezeichnen. Beginnend mit den theoretischen Grundlagen der ECMO-Therapie werden wir auf Kanülierungsstrategien, Transportlogistik und Intensivbehandlung dieses speziellen Patientenkollektivs eingehen.
Ob die fachliche Euphorie bei den aktuellen rechtlichen Rahmenbedingungen gerechtfertigt ist, wird ein versierter Herzchirurg und Jurist in seinem Vortrag aufarbeiten. Im Rahmen einer simulierten Einsatzübung werden
wir das mögliche Zusammenspiel zwischen Rettungsdienst und ECMO-Team bei einer Reanimation konkret vorführen. Während Notarzt und Rettungssanitäter eine leitliniengerechte Erstversorgung durchführen, schließt das ECMO-Team aus Freiburg zeitgleich den Patienten an eine ECMO an. In einem bereitgestellten Intensivmobil demonstrieren wir das Setup für einen Patiententransport mit ECMO.
Wir garantieren Ihnen als Teilnehmer einen informativen, kurzweiligen und interessanten Nachmittag, freuen uns auf Ihr Kommen und die Gelegenheit zur fachlichen Diskussion zu diesem hochaktuellen Thema.