Intensivpflege und Intermediate Care

Intensivpflege und Intermediate Care

Das Bergmannsheil bietet ein breit gefächertes medizinisches Behandlungsspektrum und versorgt  sowohl akut Verletzte, Patienten nach großen Operationen sowie schwerstkranke Patienten. Die Pflegefachkräfte auf den  Intensivstationen der verschiedenen Fachbereiche und der interdisziplinären Intermediate Care (Überwachungsstation) stellen die individuelle Betreuung kritisch kranker Patienten und deren Angehörigen sicher.

Um ein hohes Niveau der pflegerischen Versorgung zu gewährleisten, verfügt ein großer Teil der Pflegefachkräfte über die Fachweiterbildung Intensiv- und Anästhesiepflege. Diese vom Klinikum geförderte Fachweiterbildung wird regelmäßig angeboten.

Die räumliche und medizintechnische  Ausstattung der Stationen im Intensivbereich ist durch den Neubau auf dem aktuellsten Stand und bietet allen Mitarbeitern im interdisziplinären Team ein hochmodernes Arbeitsumfeld.

Stationen im Fachbereich Intensivpflege und Intermediate Care

  • Station 2.0
  • Station 2.1
  • Station 2.1 SB
  • Station 3.1
  • Station 4.1

  Bereichsleitung

Carsten Eichhorn

Pflegedirektion
Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil
Bürkle-de-la-Camp-Platz 1
44789 Bochum

  0234-302-3328 carsten.eichhorn@bergmannsheil.de

  Für Bewerber

Kein  passendes Angebot im Stellenportal gefunden?

Oder haben Sie Fragen zu vakanten Stellen im Fachbereich? Dann nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt zu der zuständigen Bereichsleitung auf:

carsten.eichhorn@bergmannsheil.de