Pflege in der Chirurgie

Pflege in der Chirurgie

Als ältestes Unfallkrankenhaus der Welt bietet das Bergmannsheil ein außerordentlich großes Spektrum an chirurgischen Fachdisziplinen. Die Pflegefachkräfte in der Chirurgie sind auf die Akutversorgung sowie die Versorgung von Folgezuständen nach Unfällen und die Pflege von aseptischen und septischen Wunden spezialisiert. Viele von ihnen verfügen zusätzlich über pflegerische Fachkompetenz als Wundexperten und „Pain Nurses“.

Die prä- und postoperative Versorgung in speziellen Bereichen der Chirurgie, Unfallchirurgie, Orthopädie, Neurochirurgie  und  Neurotraumatologie, Versorgung von Rückenmarkverletzten und den Bereichen Plastische Chirurgie, Schwerbrandverletzte sowie Herz-Thoraxchirurgie gehören zu den pflegerischen Handlungsfeldern im Fachbereich Chirurgie. Jede Station verfügt über hoch qualifizierte und langjährig erfahrene Pflegefachkräfte in ihren Bereichen, die eine individuelle Versorgung der Patienten sicherstellen.

  Bereichsleitung

Yvonne Naita

Pflegedirektion
Berufsgenossenschaftliches Universitätsklinikum Bergmannsheil
Bürkle-de-la-Camp-Platz 1
44789 Bochum

  0234-302-3498 yvonne.naita@bergmannsheil.de

  Für Bewerber

Kein  passendes Angebot im Stellenportal gefunden?

Oder haben Sie Fragen zu vakanten Stellen im Fachbereich? Dann nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt zu der zuständigen Bereichsleitung auf:

yvonne.naita@bergmannsheil.de