Station 41.1

Station 41.1

Die Station 41.1 befindet sich im Haus 41 in der 1. Etage und umfasst die Fachbereiche Diabetologie und Endokrinologie sowie einige Betten der Kardiologie als auch Gastroenterologie. Auf dieser Station stehen 48 Betten zur Verfügung.

Die Behandlungsfelder dieser Fachbereiche liegen in der Diagnostik und Behandlung akuter und chronischer Stoffwechselerkrankungen. Dabei bilden Diabetes Mellitus, Gicht und Erkrankungen der Schilddrüse oder Nebennieren die Schwerpunkte.

Spezielle pflegerische Handlungsfelder dieser Station sind die Vor- und Nachbereitung diagnostischer Maßnahmen, Durchführung komplexer Wundversorgung bei einem Diabetischen Fußsyndrom, Assistenz bei der Ein- bzw. Umstellung medikamentöser und diätetischer Therapien bei Diabetes Mellitus, einschließlich der entsprechenden Beratung und Anleitung von Patienten und pflegenden Angehörigen.

Das Pflegeteam setzt sich aus erfahrenen Pflegekräften mit unterschiedlichen Expertisen in der Wundversorgung, Diabetestherapie, Praxisanleitung, Hygiene, Palliativ Care und dem Aktivitas-Pflegekonzept® zusammen.

  Stationsleitung

Andreas Kubillus

  0234-302-3212 station41.1@bergmannsheil.de